Kung Fu 4 Kids - Gesundheits- und Kampfkunstschule e.V

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Kung Fu 4 Kids

Kampfkunst
Für Kinder und Jugendliche ab 6 Jahren.

  • Selbstverteidigung

  • Sicherheit

  • Körperkräftigung

  • Selbstbewusstsein

  • Wertevermittlung

  • Spaß an der Bewegung


Mit kindgerechten Übungen wird Koordination und Selbstverteidigungsfähigkeit erlernt und die natürliche Entwicklung des Kindes gefördert.


Dieses Angebot der Kampfkunst-Abteilung findet als Blockkurs oder Dauerkurs das ganze Jahr statt.

Kung Fu bedeutet: „Gut gemachte Arbeit“. Hier steht das Miteinander im Vordergrund. Im Alltag erleben Kinder/Jugendliche genug Druck und Situationen die Wettkampf-Charakter haben. Deshalb gibt es bei uns keine Wettkämpfe Person gegen Person. Wertevermittlung und ein respektvoller Umgang untereinander ist wichtig. Wir fördern das miteinander, nicht das gegeneinander. Im Kung Fu werden Kinder und Jugendliche individuell gefördert. Sowohl körperlich, als auch geistig trainieren wir, für eine gesunde Entwicklung. Durch das altersgerechte Trainingsprogramm lernen die Kinder und Jugendliche ihre Stärken kennen. Gezielt fördern wir Kraft, Koordination und Ausdauer. Es gibt 10 Schülerprogramm-Stufen. Außerhalb des Trainings bietet unser Verein noch weitere Programm-Punkte für Kung Fu – Kinder/Jugendliche an.

Prüfungslehrgänge – Kung Fu
Alle 2-3 Monate findet ein Lehrgang statt. Während des Lehrganges werden die Kinder und Jugendlichen geprüft. Sie zeigen, dass sie ihr aktuelles Schülerprogramm können. Das Spüren der Prüfungssituation finden wir hierbei wichtig. Wer dies gewohnt ist, hat es bei jeder Prüfung, egal welche, leichter. Mit bestehen der Prüfung erhalten die Teilnehmer eine Urkunde und ein Abzeichen für den bestandenen Schülergrad. Jetzt kann die nächste Stufe trainiert werden.

Spezialklasse – Kung Fu
Hier werden Kinder und Jugendliche mit besonderer Begabung eingeladen. Jeden Monat treffen wir uns für 2 Stunden (120 min.) und trainieren zur gezielten Förderung der einzelnen Talente.

Für Schulen und Vereine bieten wir Blockkurse, Workshops und Projekt-Tage an, darin geben wir Tipps zur Selbstverteidigung und Selbstbehauptung.
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü